LOcation Based Marketing schafft Relevanz

Das leistet LOCATION BASED MARKETING (LBM)

 

Duch die Nutzung modernster Technologien und Dienste kann LOCATION BASED MARKETING (LBM) dem Kunden & Konsumenten

  •  das passende Angebot,
  •  die aktuelle Information,
  •  den geeigneten Service,
  •  zur richtigen Zeit 

  und vor allem am richtigen Ort! bereitstellen

=>  am aktuellen Aufenthaltsort bzw.
=>  am  Ort des Interesses


Location Based Marketing erleichtert den Alltag


Relevanz für Kunden und KOnsumenten

Mehrwerte im Kontext zum aktuellen oder gesuchten Ort schaffen Akzeptanz & Markenbindung bei der Zielgruppe

Beispiele

  • Der Konsument nutzt eine Bonusapp auf seinem Handy und wird auf der Einkaufsmeile über attraktive Angebote  im nächsten Ladengeschäft/Restaurant informiert
  • Der Konsument sucht zu Hause am PC ein Produkt und findet unmittelbar das Geschäft in seiner Nähe, welches das Produkt zur Abholung vorrätig hat (reservieren)
  • Im Ladengeschäft werden Produktinformationen ohne Verzögerung und an Ort und Stelle zur Verfügung gestellt
  • Im Flughafen werden Reisende zum richtigen Abflugsteig auf Ihrem Handy geführt - (Wegeführung)
  • Bei seinem Messebesuch wird der Fachbesucher durch die Halle direkt zu seinem Gesprächspartner geführt
  • Der Kunde zahlt bargeldlos an der Kasse mit dem Handy
  • Im Fussballstadion erhält der Fan aktulle Infos zu seinem Verein, dem aktuellen Spiel und kann mit anderen Fans kommunizieren und Fanartikel shoppen
  • Während des Stadtbummels nutzt der Konsument den lokalen  Wifi-Hotspot mittels dem er ortsbezogenen Informationen und Angebote erhält
  • In einer stark gefährdeten Pollenflugregion erhalten Allergiker aktuelle Pollenfluginfos und geeignete Bezugsquellen für Allergiemittel in der unmittelbaren Umgebung
  • und viele weitere Mehrwerte...


Starkes Wachstum an Angeboten

Angebot für Konsumenten & Kunden wächst stark

Alleine in Deutschland ist nach Angaben einer Studie von Goldmedia die  Zahl der Anbieter von Location-based Services von 180 in 2013 auf 927 Anbieter Anfang 2014 angewachsen.

In der DACH-Region sind viele Innovationsprojekte  in klassischen Industrien  - z.B. im Handel, in der Gastronomie, im Tourismus und im Fern- und Nahverkehr in 2014 gestartet.

 

Die richtige Balance aus Innovation & Schutz der Privatsphäre spielt für den Erfolg
dieser Projekte und der Akzeptanz bei den Nutzern eine entscheidende Rolle!

 

Der CoC hat die Funktion, diese Balance mit entsprechenden Massnahmen und

Qualitätskriterien zum Wohle der Konsumenten & Kunden dauerhaft im Markt zu etablieren.

 

 

 

Beide Seiten profitieren