Konsumverhalten hat sich geändert - Kontrolle behalten

Kunden & Konsumenten suchen Ihren Vorteil im "Jetzt"

Durch den Boom von:

  • Internet, eCommerce, Social Networks
  • und der starken Verbreitung von Sensoren und Smarten Endgeräten in Handys, Tablets, Laptops, Wearables sowie Smarten Gegenständen die wir nutzen

ist der Kunde & Konsument von heute immer zielgerichteter informiert und besser vernetzt.

Er/Sie sucht sich seine Angebote zunehmend:

  • nach der unmittelbaren Verfügbarkeit,
  • nach der Transparenz der Leistung, des Preises und Produktqualität
  • und einem unmittelbar positiven Konsumerlebnis  aus

Studien und Experten sind sich einig: Die Zukunft gehört Angeboten und Services, die
dem Kunden und Konsumenten ein unmittelbar positives Konsumerlebnis bieten und dadurch

Akzeptanz und Vertrauen schaffen.

"Ein unmittelbar positives Konsum- und Service-Erlebnis & das Vertrauen in den Anbieter machen den Unterschied"

Ortsbezogene Mehrwerte ermöglichen positive Konsum- und Service-Erlebnisse am jeweiligen Ort  (Location)

Location-based Services ermöglichen ein postives Erlebnis am jeweiligen Ort: im Beruf , auf der Einkaufsmeile,  im Auto oder Bahn unterwegs, beim Einstieg am Flughafen, im Urlaub oder zu Hause auf der Couch.

Orte und Situationen beeinflussen unseren individuellen Konsum


"Privatsphäre ist mir sehr wichtig!" Besserer Service mit attraktiven Angeboten und sofortigem Nutzen in meiner Nähe aber auch!"


Der CoC "Location & Privacy" schafft Transparenz & Vertrauen

Privacy by Design als Garant für Akzeptanz & Erfolg!

Für die Akzeptanz von Location-based Services ist der Schutz der individuellen Privatsphäre ein absolutes Muss. Um bei dem sensiblen Thema „Privatsphäre“ von Beginn an die notwendigen Transparenz und Fairness im Sinne des Konsumenten & Kunden zu etablieren, hat der LBMA Deutschland e.V. einen branchenübergreifende Initiative ins Leben gerufen:

 

Die freiwillige Selbstverpflichtung für Transparenz & Vertrauen =>


Den Code of Conduct „LOCATION & PRIVACY“ (mehr...)


Mit dem Code of Conduct-Siegel bekennen sich Marken, Händler,

Dienstleister und Lösungsanbieter offiziell dazu, die persönliche,

ortsbezogene Privatsphäre der Konsumenten und Kunden zu schützen

und dieses Ziel mit entsprechenden Massnahmen und Qualitätskriterien

kontinuierlich im Sinne des Konsumenten & Kunden umzusetzen.